AgBot 2.055 W4

AgBot 2.055 W4

AgBot
2.055 W4

Erreichen Sie hohe Kapazitäten durch Kontinuität und Präzision

Ihre vielseitige Maschine für leichte Bodenbearbeitung und -pflege

Verschiedene einstellbare Radkonfigurationen und Spurweiten

Sehen Sie den
AgBot W4 in Aktion

Technologische AgXcellence

Hydraulik-
Steuerventile

Redundante
Sicherheitssysteme

LiDAR-
Erkennung

Kameras
vorne und hinten

Standard
3-Punkt

App-
Steuerung

Automatisierte
Datenerfassung

Standard
ISOBUS / TIM

Modernste Sicherheits-funktionen

Sicherheitsmaßnahmen

Hinderniserkennungssystem

Antriebsstrang

Deutz-Dieselmotor

2,9l 4-Takt Deutz Dieselmotor, Stufe 5 mit 55kW / 75PS, max. Drehmoment von 300 Nm

Elektrisch angetriebene Zapfwelle

Optional elektrisch angetriebene Zapfwelle (bis zu 55 kW und 700 V)

Elektrischer Antriebsstrang

Elektrischer Antriebsstrang mit einem Geschwindigkeitsbereich von 0-13,5 km/h

Hochspannungs- verbinder

Optionale Hochspannungsanschlüsse (bis zu 55 kW und 700 V)

Dieseltank

220l Dieseltank

Hydraulik

Hydraulikpumpe

85l/min bei 210bar Hydraulikpumpe

Heckkraftheber

Dreipunkt-Heckkraftheber, Kat. 3,
maximale Tragfähigkeit von 4 Tonnen an den Haken

Hydraulische Steuerventile

Bis zu 3 doppeltwirkende Proportional-Steuerventile

Frontkraftheber

Dreipunkt-Frontkraftheber Kat. 2,
maximale Tragfähigkeit von 1,5 t am Haken

Load Sensing

Load Sensing optional

Abmessungen & Gewicht

  • Länge: 3850 mm
  • Höhe: 1500 mm
  • Breite: min. 1960 mm
  • Radstand: 2400 mm
  • Leergewicht: 3,2t

Radkonfiguration

Radkonfigurationen von 270, 320, 710.
Variable Breitenverstellung zwischen 1500 und 1800 mm

Empfohlener Endkundenpreis
Gesamt*: € 205.000,- / 225.000,-
*Ohne Händlerleistungen, Transport- oder Zollgebühren, der empfohlene Endkundenpreis für AgBot 2.055W4 je nach Spezifikation (siehe oben)
Unter Berücksichtigung von bis zu 90 % Arbeitsersparnis bei der Verwendung des AgBot sowie Kraftstoffverbrauch und geringeren Wartungskosten verzeichnen unsere Kunden durchschnittlich 25–35 % niedrigere Gesamtbetriebskosten im Vergleich zu einem herkömmlichen Traktor.

Kommunikation und Positionierung

  • Kommunikationsmodul für bidirektionale Datenübertragung und RTK-Korrektur
  • RTK GNSS für präzise Führung und sichere Positionierung: +/- 2,5 cm

Landwirtschaft beginnt hier: Ihr AgXeed-Portal

Verwalten, überwachen und steuern sie Ihre Anwendungen. Sammeln Sie automatisiert die von AgBots empfangenen Daten in einer intuitiven Anwendung von überall aus.

„Der AgBot ist sehr präzise und nimmt uns langwierige Aufgaben wie die Kultivierung ab.  Die Arbeit, die der AgBot liefert, ist von hoher Qualität und besser als die durchschnittlicher Fahrer.“

Stan Vievermans
P. v. Osch Groenteproducties

Alltägliche Aufgaben werden problemlos gemeistert

Bodenvorbereitung

  • Gerät: Beetspatenmaschine 160 cm
  • Geschwindigkeit: 5 km/h
  • Zapfwellendrehzahl: 540 U/min
  • Kraftstoff: 4 l/h
  • Boden: Leichter Sand
  • Topographie: flach

Aussaat

  • Anbaugerät: Kreiselegge 3 m mit mechanischer Drillmaschine 3 m
  • Geschwindigkeit: bis zu 5 km/h
  • Kraftstoff: 6 l/h
  • Boden: Löss
  • Topographie: leichtes Gefälle

Pflanzenpflege

  • Gerät: 4-reihiger mechanischer Maisstriegel
  • Geschwindigkeit: bis zu 4 km/h
  • Kraftstoff: 3 l/h
  • Boden: Sand
  • Topographie: flach

Andere AgBots

Landwirte fragen häufig

Bitte schauen Sie sich unsere Vertriebs- und Servicesuche . Unsere Partner organisieren gerne eine Demo oder einen Besuch bei einem unserer aktuellen Kunden.

Unsere Vertriebspartner vermessen Ihr Feld zunächst per Hand mithilfe der GNSS-Technologie. Anschließend werden die Geofences in Ihr persönliches AgXeed-Portalkonto hochgeladen. Sobald Sie sich im Portal anmelden, sind Ihre AgBots bereits dort. Um das Ganze abzurunden, digitalisieren unsere Vertriebspartner auch Ihre Geräte, die dann virtuell mit Ihren AgBots im Portal verbunden werden. Jetzt können Sie Ihre ersten Aufgaben einrichten.

Wählen Sie ein Feld aus, wählen Sie eine Ihrer AgBot-Anbaugerät-Kombinationen und definieren Sie Ihre gewünschten Prozessparameter wie Arbeitsgeschwindigkeit, Arbeitstiefe oder hydraulische Steuerventileinstellungen. Anschließend wählen Sie Ihre gewünschte Referenz-AB-Linie aus und dann übernimmt das Portal und erstellt automatisch die gesamte Streckenführung und Aufgabe.

Laden Sie das Datenblatt und die Broschüre zum AgBot 2.055W4 herunter

AgXeed-Logo

Wir sind auf dem Weg zu Ihnen – AgXperience Tour

Wir sind auf dem Weg zu Ihnen

AgXperience Tour

Sind Sie daran interessiert, unseren AgBot in Aktion zu sehen? Möchten Sie die Vorteile der Autonomie auf Ihrem Bauernhof erleben und sehen? Nehmen Sie an einer unserer Demos in Frankreich, Deutschland oder Großbritannien teil oder teilen Sie uns Ihr Interesse mit.

Sind Sie daran interessiert, unseren AgBot bei der autonomen Arbeit auf Ihrem Bauernhof mit Ihrem eigenen Gerät zu sehen?